Kreisfinale "Ball über die Schnur"

"Ball über die Schnur" - Turnier 2016

Am Donnerstag, dem 21.4.2016 war es wieder soweit: Die Schüler der 3. und 4. Klassen trafen sich in Bad Doberan zum ""Ball über die Schnur" - Kreisfinale. Die Grundschulen der Umgebung schickten ihre besten Spieler in den Wettkampf. Unsere Mannschaft wurde von Herrn Zühlsdorf und Frau Florian trainiert. Herr und Frau Zühlsdorf und Herr Windt begleiteten uns am Donnerstag und feuerten uns bei den Spielen tatkräftig an. Wir haben bei allen Spielen unser Bestes gegeben und so konnten wir fast alle Spiele gewinnen. Nur gegen Rethwisch mussten wir uns mit einem Unentschieden zufrieden geben. Am Ende des Wettkampfes hieß es dann:

Platz 3 : Grundschule Rerik
Platz 2 : Grundschule Satow
Platz 1 : Grundschule Neubukow

Wir haben das Turnier gewonnen, weil wir gut als Team zusammen gespielt haben. Jeder hat auf den anderen geachtet. Wir konnten unsere Stärken nutzen und einige Schwachstellen durch gute Teamarbeit ausbessern.
Der Tag hat uns allen viel Spaß gemacht, denn eine Zugfahrt und den ganzen Tag in Bewegung sein, ist mal eine coole Abwechslung zu Mathe und Deutsch im Klassenraum.
Unser Team bestand aus Anna, Pauline, Jolie, Lea, Emily, ALina, Maximilian, Malte, Domenik, Niko, Ole und Lukas.

geschrieben von Lukas Niemann