Tag der offenen Tür, 17.10.2015

Kurz vor den Herbstferien öffneten wir wieder unsere Schultüren und zeigten, was man bei uns alles lernen und erleben kann. Ganz besonders galt unsere Einladung den künftigen Schulanfängern. Sie sollten sich schon einmal in unserem Haus umsehen und durften ihre erste "Schulstunde" absolvieren. Auch alle anderen großen und kleinen Gäste konnten sich in den Klassenräumen auf die unterschiedlichste Art ausprobieren. Es durfte gemalt, gebastelt, musiziert und geturnt werden. Man konnte sich am Computer versuchen oder seine Englischkenntnisse prüfen. Außerdem wurden die Ergebnisse unserer Projekttage präsentiert. Wer eine Pause brauchte, hatte dazu im Café Gelegenheit. Die Klasse 4b verkaufte selbstgestaltete Herbstdeko, um sich Geld für ihre Klassenausflüge zu verdienen.
Auch der Bürgermeister Herr Dethloff stattete uns an diesem Tag einen Besuch ab.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.