Weihnachtstheater, 18.12.14

Auch in diesem Jahr wurde in der Vorweihnachtszeit auf der Rostocker "Bühne 602" ein Märchen der Gebrüder Grimm gezeigt. Es war die Geschichte vom quirligen Rotkäppchen, das sich mit einem Korb voll Kuchen und Wein auf den Weg zur Großmutter macht. Die drei Schauspieler überraschten die Kinder mit zauberhaften Kostümen, witzigen Dialogen und spitzigen Liedern. Die in manchen Einzelheiten veränderte Fassung des Märchens hat allen gut gefallen.