Crosslauf, 17.09.2019

280 Sportler aus Grundschule und Kita traten in diesem Jahr zum Crosslauf an. Nachdem der Termin wegen des schlechten Wetters bereits um eine Woche verschoben wurde, regnete es auch an diesem Vormittag zunächst etwas. Aber dadurch ließ sich nun niemand mehr abschrecken und hoch motiviert wollte jeder Läufer die Strecke meistern. Die Jüngeren mussten 600 Meter und die Älteren 900 Meter zurücklegen. Am Ende erhielten jeweils die drei Sieger eine große und alle anderen eine kleine Urkunde. Sogar die Sonne schaffte es dann und strahlte bei der Siegerehrung.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.